Wo wir sind - Mainz ...

Zentral in Deutschland und im Herzen Europas

Mainz, Hauptstadt von Rheinland-Pfalz, hat ungefähr 200.000 Einwohner. Die Stadt liegt am Zusammenfluss von Rhein und Main, zwei der bedeutendsten Flüsse in Deutschland. Wegen der Lage inmitten der Rhein-Main-Region verfügt Mainz über eine ausgezeichnete Anbindung an das Verkehrsnetz. Der Frankfurter Flughafen ist nur 20 Minuten entfernt und der öffentliche Nahverkehr in und um Mainz ist hervorragend ausgebaut.

Mainz ist eine reizvolle und offene Stadt. Dass Tradition und Fortschritt keinen übermäßigen Gegensatz bilden müssen, offenbart sich in der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt im alltäglichen Leben. Mit seiner 2000-jährigen Geschichte ist Mainz jung geblieben. Die Rheinmetropole, in der Römer, Kurfürsten und Persönlichkeiten wie Barbarossa und Gutenberg ihre Spuren hinterließen, ist heute malerische Heimat für Menschen, Wirtschaft und Wissenschaft. Seit dem Jahr 2011 ist Mainz STADT DER WISSENSCHAFT.

Mainz bietet eine Vielzahl an kulturellen Attraktionen und ist bekannt für die "Fastnacht" (die 5. Jahreszeit), die vom 11. November bis zum Beginn der Fastenzeit gefeiert wird. Ausgedehnter Weinanbau kennzeichnet die Landschaften am Stadtrand, wo ein Spaziergang zwischen Rebhügeln zu allen Jahreszeiten den Alltagsstress vergessen lässt. Reizvoll ist auch die weitere Umgebung, Tagesausflüge drängen sich geradezu auf, ob in den malerischen Rheingau mit berühmten Klöstern wie im hochgelegenen Eberbach, ob als romantische Schifffahrt auf dem Rhein oder als Abstecher in die herrlichen Landschaften der Mittelgebirge Hunsrück, Odenwald und Taunus. Zugleich ist die Landeshauptstadt ein zentraler und vitaler Wirtschaftsstandort. Unter anderem für eine Reihe von Medien - angeführt vom Zweiten Deutschen Fernsehen, das für seine Heimat täglich europaweit Imagepflege betreibt.


Welcome in Mainz - Image Film


Video: media machine GmbH, Mainz | © Landeshauptstadt Mainz, Mainz Marketing