Forschungsförderung

PRISMA unterstützt und fördert die Forschungsaktivitäten seiner Mitglieder durch die interne Verteilung von Mitteln auf Wettbewerbsbasis (PRISMA Forschungsfonds). Alle Mitglieder können Anträge auf Finanzierung von Personal und/oder Sachmittel stellen, die für die Durchführung wichtiger neuer Forschungsprojekte benötigt werden und die die Forschungsziele von PRISMA unterstützen und zum wissenschaftliche Renommee des Clusters beitragen.

Darüber hinaus fördert PRISMA Forschungs- und Öffentlichkeitsarbeit durch

  • Reisemittel für junge Forscher, Postdoktoranden und Doktoranden, um die Teilnahme an Konferenzen, Schulen sowie Arbeitstreffen zu ermöglichen und somit ihre internationale Sichtbarkeit zu erhöhen;
  • die finanzielle Unterstützung von Gastwissenschaftlern sowie neu berufenen Professoren während ihrer Aufenthalte in Mainz;
  • die finanzielle Unterstützung von Konferenzen und Workshops zu Themen, die für die Forschungsagenda von PRISMA relevant sind;
  • die umfassende Unterstützung von Aktivitäten im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit, wie zum Beispiel den Junior Campus Physik.  

Ausführliche Informationen:

Unterstützung von Gastwissenschaftlern

Zur Förderung und Erweiterung des wissenschaftlichen Austauschs mit internationalen Wissenschaftlern und Wissenschaftlerinnen, bietet PRISMA finanzielle Unterstützung für Gastforscher und -forscherinnen während ihrer Aufenthalte in Mainz. ... 

Konferenz- und Workshop-Unterstützung

Die PRISMA Forschungsfonds unterstützt eine breite Palette von Konferenzen und Workshops: ...